Fußball  

   

Breitensport  

   

   

0:1 gegen TuRa Bergkamen

Auf schwerem Geläuf ein insgesamt zerfahrenes Spiel. Einem unnötigem, aber berechtigtem Handelfer (25.) lief der SVB bis zum Schlußpfiff nach. Ein Remis wäre nicht unverdient gewesen, mehr aber wenn man ehrlich ist auch nicht.

Weiterlesen: Erste Rückrundenniederlage gegen Bergkamen 0:1

Big Points in Hemmerde (Archivbild)

Es läuft beim SVB. Im 4. Spiel der Rückrunde (alle auswärts), holten die Pälzer auch drei Punkte in Hemmerde. Die Hemmerder hatten die erste Chance, dann aber hatte Bausenhagen das Spiel mehr und mehr im Griff. Meng und Sonnenberg machten in der zweiten Hälfte innerhalb von 5 Minuten alles klar. Gefühltes Heimspiel , mehr Bausenhagener als Einheimische am Platz.

Weiterlesen: Dreier in Hemmerde 2:0

SVB holt dritten Auswärtssieg in Folge (Bild aus der Hinrunde) 

Der Start in die Rückrunde brachte den nächsten Auswärtssieg. Auf dem schwer zu bespielendem kleinem Aschenplatz in Niederaden holte der SVB einen verdienten Dreier. Sonnenberg mit Elfer, Schoof, Neithart und Pfahl tüteten in der 2. Halbzeit den Sieg ein. 7 x Gelb und zwei gelb/rote Karten für den Gegner (Bausenhagen 2 x Gelb) sprechen für die erwartete Gangart.

Weiterlesen: Dreier in Niederaden 4:0

 Klasse Leistung in Bork

Kein Paukenschlag, aber ein deutliches Zeichen an die Konkurrenz vom SVB mit dem zweiten Auswärtsieg in Folge mit weiterem 6:1. Mit 3:0 ging man in die Halbzeit, mit weiteren 3 Toren beendete man die Begegnung höchst erfolgreich. Die drei Punkte hatte man schon anvisiert, die Höhe des Sieges doch überraschend, nach allerdings sehr geschlossener Mannschaftsleistung.

Weiterlesen: Klasse 6:1 Auswärtssieg in Bork

SVB gewinnt mit 6:1 gegen Billmerich  

Ein Witz über den man weder in Bausenhagen, geschweige denn in Billmerich lachen kann, das die Nachholbegegnung in Bergkamen angesetzt wurde. Das machte den Bausenhagenern wenig. In überlegen geführtem Spiel gewann man mit 6:1 (3:1). Sonnenberg mit 4 Treffern , sowie Neithart und Pfahl erzielten die Treffer. Ein höherer Sieg wäre möglich gewesen, gegen einen verunsicherten Gegner.

Weiterlesen: Guter Start in die Rückrunde mit 6:1 Sieg

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok