Fußball  

   

Breitensport  

   

   

   

Gleich fünfmal war Stürmer Fabian Büddig beim 5:2 gegen den PSV Bork erfolgreich und sorgte für den ersten Sieg der B im vierten Spiel. Die Jungs von Jörn Kucklick und Thomas Butemann klettern damit von einem Abstiegsplatz runter.

B - PSV Bork 5:2 (1:1)

...

JSG: J.Büddig - Pulter, Bartmann, Ernst, Beckmann, Kötterheinrich, Annighöfer, Kemper, F.Büddig, Butemann, Fritz

0:1 (5.), 1:1 F.Büddig (25.), 2:1 F.Büddig (42.), 3:1 F.Büddig (60.), 4:1 F.Büddig (61.), 4:2 (65.), 5:2 F.Büddig (74.)

SVB schlägt SG Massen 3:2

Reserve holt Punkt gegen SuS Oberaden II

Nach den Pokalfestspielwochen ging es nun wieder für die Erste in der Liga um Punkte. Gegen SG Massen gewann man nach zweimaligem Rückstand mit 3:2  verdient in einem temporeichem Spiel. Die Reserve holte einen Punkt gegen SuS Oberaden II, bleibt aber damit unter den ersten Drei der Liga.

Weiterlesen: SVB schlägt SG Massen 3:2 Reserve punktet gegen SuS Oberaden

Kreispokalaus in Holzwickede „Aller Ehren wert“

 Im Wiederholungsspiel, auf Grund fehlenden Flutlichts in Holzwickede, schied der SVB gegen den Westfalenligisten Holzwickede mit 3:1 aus. Erwartungsgemäß aber mit einer sehr guten Leistung und hoch erhobenen Hauptes.

Weiterlesen: SVB "Aller Ehren wert"

Erste verliert 1:2 gegen SSV II – Reserve nun auf Platz 2 

Unterschiedlicher hätte der Doppelspieltag nicht verlaufen können. Die erste Mannschaft verlor gegen SSV Mühlhausen mit 1:2, man lies nach der englischen Woche mit dem schweren Pokalspiel gegen Holzwickede die Spritzigkeit vermissen. Die Reserve schlug Langschede III mit 8:1 und   steht mit blütenreiner Weste auf Platz 2. 

Weiterlesen: Niederlage gegen SSV II, Reserve spielt sich auf Platz 2

SVB zwingt Holzwickeder SC (Westfalenliga) in Wiederholungsspiel!

 Ein sehenswertes Spiel für die Bausenhagener Fans wurde vom Team des SVB geboten! Gegen den Westfalenligisten kam man in die Verlängerung. Diffuse Lichtverhältnisse zwangen den Schiri zum Abbruch in der fortschreitenden Dämmerung nach 105 Minuten. Kurz zuvor hatte , bei kaum noch zu sehendem Spielgerät Holzwickede den Führungstreffer erzielt.

Weiterlesen: SVB zwingt Westfalenligist zu Wiederholungsspiel

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok