Fußball  

   

Breitensport  

   

   

Derbysiege  gegen SuS Lünern!

Beide Teams aus Bausenhagen behaupteten sich auf der Alm gegen den Konkurrenten vom Hellweg. Die Reserve legte mit einem 3:1 vor und stürmte auf den 2. Tabellenplatz. Die Erste schlug den Gegner mit 2:1 verdient und fuhr im 2. Spiel den ersten Sieg ein.

 

Erste holt den ersten Dreier!

Erfolgreiches Auftreten der Senioren im ersten Heimspiel der noch jungen Saison. Nach der 0:2 Niederlage gegen Aufstiegsaspiranten Westfalia Wethmar zeigte sich das Team gut erholt. Mit 2:1 gewann man knapp, aber durchaus verdient.

Die erste Halbzeit ging der SVB sofort konzentriert an, insgesamt konnte man sich leichte Vorteile erarbeiten. Mit geschlossener Defensive hielt man den eigenen Strafraum frei, der Gegner hatte kaum Chancen. Der SVB selbst dagegen erarbeitete sich  die eine oder andere Chance, In der 24. Minute war es dann soweit. Wegener erzielte nach Vorarbeit von Meng den wichtigen Führungstreffer. Aus gesicherter Defensive gelang es den Pälzern nun immer wieder den Gegner in Verlegenheit zu bringen, ein weiterer Treffer sollte nicht gelingen bis zur Pause.

Die 2. Hälfte zeigte einen engagierten SuS Lünern, der die ersten 20 Minuten  versuchte Druck zu machen. Der SV B in dieser Phase vielleicht etwas zu passiv. In der 70. Minute erzielte Neithart per Kopf, nach Flanke Pfahl, das 2:0. Bausenhagen schien das Spiel entschieden zu haben.

Lünern kam in der 82. Minute noch einmal in das Spiel zurück, erzielte per Kopf nach Standard den Anschlusstreffer. Die Alm wackelte aber nicht, das Team zeigte sehr entschlossen das man die Punkte behalten wollte. In der Schlussphase hatte man selbst noch Chancen, lies nichts mehr anbrennen.

Das Trainerteam zeigte sich mit dem Ergebnis zufrieden, spielerisch sieht man aber noch ordentlich Luft nach oben.

SV B: Wiggers 1, Vellmer 2, Wegener M. 3 , Bitterschulte 4, Wegener C.5, Hoffmann 6, Neithart 7(80. Minute Haug 16), Hendriks 8, Meng 9 (75. Minute Franke), Clitte (65. Minute Pfahl), Sonnenberg 11

 Trainerteam : Raffenberg, Neuhaus, Vom Lehn

 

Reserve  mit Derbysieg auf Rang 2!

Einen glänzenden Saisonstart legte die Reserve hin und grüsst vom 2. Tabellenplatz. Nach dem Auftaktsieg gegen Kamen, gewann man gegen Lünern mit 3:1. Optisch hatten die Lünerner zwar mehr vom Spiel. Konstruktiver das Spiel der Bausenhagener. Die Konter aus gesicherter Abwehr brachten Lünern ein ums andere Mal in Verlegenheit.  Nach torloser erster Halbzeit brachen alle Dämme und zog auf 3:0 davon. Boeske 50. , Weber 62. und Löcken 68. Minute machten den Sieg klar. Der Elfer in den Schlussminuten für Lünern war lediglich Ergebniskosmetik. Mit viel Effizienz brachte man den Sieg sicher nach Hause!

SVB: Dirks 1, Bauer 2 (41. Minute Ladny13), Reinold 3 (30. Minute Brambring 15), Sommer 4, Gräbe 5, Kröll 6 (45. Minute Menz 14), Weber J. 7, Boeske 8, Löcken 9, Nierhoff 10, Weber C. 11

 

Trainer: Boeske B.

 

Nachsatz:  Facebookuser  finden  unter "Almfotos SVB" weitere Fotos! 

 

 

 

 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok