Fußball  

   

Breitensport  

   

Login Form  

   

Angefressene Bausenhagener verlieren beim Spitzenreiter 

So enttäuschte Gesichter, so einen wütenden Trainer Neuhaus hat der Autor noch nicht beim SVB gesehen. Trotz guter Leistung, hatte der SVB bei so einem Spielverlauf nie eine reelle Chance. 0:2 zur Halbzeit nach nicht nur aus Bausenhagener Sicht, klaren Abseitspositionen heraus. Dann zwei zweifelhafte Elfmeter in der Schlußphase nach Zweikämpfen, da kann die Leistung noch so gut sein, man verliert.

Weiterlesen: Niederlage in Bork

SVB - RWU 1:1 Reserve siegt 8:2

Mit dem 1:1 können nur die Unneraner zufrieden sein, die ab Ende der ersten Halbzeit in Unterzahl nach gelb-rot spielten.Der SVB setzte noch vor dem Halbzeitpfiff den Führungstreffer, gab die Führung überflüssigerweise noch in der ersten Hälfte wieder ab zum Endergebnis. In der zweiten Hälfte tat man sich gegen klug spielende 10 Unneraner schwer, in der Summe ein gerechtes Ergebnis. Die Reserve siegt 8:2 mehr als souverän.

Weiterlesen: 4 Punkte am Doppelspieltag

 
 
Liebe Vereinsmitglieder!
 
In gewohnter Manier wollen wir die Jahreshauptversammlung unserer Abteilung gleich zu Beginn des neuen Jahres durchführen. Sie findet am Montag, 16.01.2017 ab 19:00 Uhr im Dobomil in Fröndenberg-Ostbüren statt.
 
Danach wird die Versammlung mit einem gemütlichen Beisammensein im Dobomil ausklingen. Hierzu wird ein kleiner Imbiss gereicht.
Wir würden uns sehr über eine rege Teilnahme freuen.
 
Ansonsten wünschen wir euch und euren Familien ein frohes neues und gesundes Jahr.
 
Mit sportlichem Gruß
Kurt und Ingrid
 

 

DISCOFOX

Wir tanzen ab Donnerstag den 26.01.2017 

19.00 – 20.00 Uhr Grundkurs

20.00 – 21.00 Uhr Tanztreff

in der  Gaststätte Zum Markgrafen in  Fröndenberg

  

Gerda Bremkes  + Walter Hoffmann

……weitere Informationen bei Gerda Bremkes >> 02303 – 230 104

Viele Bausenhagener und Freunde aus dem Umland hatten sich zum traditionellem Weihnachtsbaumverkauf auf der Alm am 4. Advent eingefunden. Über 100 Bäume warteten vorbestellt auf ihre neuen Besitzer, wie immer in erstklassiger Qualität zu günstigem Preis. Bereits 1 Stunde vor dem Beginn waren erste Besucher bei den fleißigen Helfern am Platz und warteten auf die um 11.oo Uhr beginnende Abgabe. Wie immer hatte man an das leibliche Wohl aller gedacht. Es wurde zugegriffen! Bis in den späten Nachmittag hinein war auf der Alm mal wieder "was los". Der Erlös kommt der Jugendarbeit im Verein zugute, man dankt allen Besuchern und Helfern. Wer bei Facebook ist, kann bei "Sportverein Bausenhagen" dort eine kleine Fotoserie dazu finden.  Der SV Bausenhagen wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern ein ruhiges Weihnachten und ein gesundes und erfolgreiches 2017!